20.01.2020

Tischtennis-Mini-Meister 2018 gesucht

Für Mädchen und Jungen bis zum 12.Lebensjahr heißt es jetzt in Schnaittenbach wieder: „Aufgepasst und mitgemacht“, bei der Mini-Meisterschaft im Tischtennis.

Die 35. Tischtennis-Mini-Meisterschaft findet am Freitag, 12.01.2018 in der Halle des TuS-Sportzentrums am Forst in Schnaittenbach statt. Die Veranstaltung beginnt für Mädchen und Jungen um 15.00 Uhr. In diesem Jahr werden die Meisterschaften wieder in drei Altersklassen, getrennt nach Mädchen und Jungen, ausgetragen. Die Kinder der Geburtsjahrgänge 2009 und jünger bilden die Altersklasse I, die Kinder der Geburtsjahrgänge 2007 bis 2008 die Altersklasse II und Geburtsjahrgänge 2005 bis 2006 die Altersklasse III.

Ausgerichtet wird die Veranstaltung von der Tischtennisabteilung des TuS Schnaittenbach. Nach der großen Resonanz in den letzten Jahren hoffen die Veranstalter in diesem Jahr die Teilnehmerzahl nochmals zu steigern.

Teilnahmeberechtigt sind alle Mädchen und Jungen die im Gemeindegebiet Schnaittenbach wohnen oder Mitglied des TuS Schnaittenbach sind und die vorher noch an keiner offiziellen Tischtennisveranstaltung teilgenommen haben. Das Ziel ist es, möglichst viele neue Kinder als begeisterte Tischtennisspieler zu gewinnen und neue Talente zu entdecken.

Die Teilnahme ist kostenlos. Es gibt wieder schöne Preise zu gewinnen. Die besten vier jeder Altersklasse bei Mädchen und Jungen haben die Möglichkeit über weitere Entscheide sich bis zum Bundesfinale zu qualifizieren. Als Vorbereitung bietet die Tischtennisabteilung jeden Dienstag ab 17.30 Uhr Trainingsmöglichkeit mit qualifizierten Trainern in der Halle im TuS Sportzentrum an.

Weitere Information beiGerd Stepan, Telefon 09 622 / 718 301