20.01.2020

TT-Senioren-Europameisterschaften 2017 mit Schnaittenbacher Teilnehmern

In der südschwedischen Stadt Helsingborg sind die Senioren-Europameisterschaften im Tischtennis über die Bühne gegangen. Zwei der über 2000 Teilnehmer waren Damir Prstic und Viktor Schober vom TuS Schnaittenbach.  Viktor war besonders von der Eröffnungsfeier positiv überrascht, eine der Besten die er je bei einer Senioren EM gesehen hat.  Beide starteten in der Gruppe 50+ mit über 500 Teilnehmern. Damir hatte am ersten Tag Kreislaufprobleme  und musste deshalb ins Krankenhaus. Er konnte aber weiterspielen und kam im Einzel trotz diesem Handicap unter die Besten 64. Im Doppel gewann er mit seinem Partner Petar  MAĆEŠIĆ die Trostrunde, eine tolle Leistung. Für Viktor lief es nicht so gut, aber trotzdem hatte er in Helsingborg einen grossen Erfolg: Ein Selfie mit Ding Yi Vizeeuropameister 2017 aus Österreich, er ist ein ganz großer Fan von Ihm.

Im nächsten Jahr ist die Teilnahme an der TT-Senioren WM 2018 in Las Vegas USA geplant, hier wollen auch noch weitere Spieler aus Schnaittenbach teilnehmen .


Damir und Viktor

Damir mit Doppelpartner MAĆEŠIĆ, Petar

 


Damir mit einem alten Bekannten, Bela Frank – spielte 2016 in Schnaittenbach und wurde Europameister in der Klasse 60+

Zweiter von links Thomas Krieger, TV Amberg und Doppelpartner von Viktor

Selfie Viktor mit Ding Yi Vizeeuropameister 2017 aus Österreich